Tag der offenen Türe war ein voller Erfolg

Dieses Mal am Tag der offenen Türe war uns Petrus mit dem Wetter gut gesonnen und bescherte einen schönen, warmen Tag und viele Zuschauer und Interessierte. Sie nutzten über den ganzen Veranstaltungstag das Angebot des Eisenbahnvereins und schon bei der Öffnung der Pforten um 9.00 Uhr waren viele Leute gespannt auf die tollen Modellbahnanlagen. Die Kindereisenbahn auf dem Bahnhofsvorplatz ergänzte noch das ganze Drumherum und sie drehte fleißig ihre Runden

Im Untergeschoß der Halle zeigte der Veranstalter den Bahnhof Ottobeuren in Baugröße 0 (1:43,5) mit Güterhalle, BayWa und Lokremise sowie den Gärten der damaligen Eisenbahnern, die ihre verschiedenen Gemüse neben dem Bahndamm anpflanzten.

Die Damen am Imbiss und den Getränken, die auch Kaffee und Kuchen ausgaben, waren gut beschäftigt und bald ausverkauft.

 

Der Verein bedankt sich bei allen Besuchern für das große Interesse und sagt "Auf Wiedersehen bis bald", denn Anfang September schon steigt wieder das obligatorische Bahnhofsfest 2024 mit Grill und Kindereisenbahn.



                                                

 

 

Broschüre " Die Lokalbahn Ungerhausen - Ottobeuren"

 

ist beim Verein und auch über Postversand erhältlich. Lesen Sie hier weiter   ---->



Wer sind wir?
Wir sind ein Verein mit ca. 50 Mitgliedern. Unser Hobby ist die große Eisenbahn wie auch die Modellbahn



Was leisten wir?

Seit Vereinsgründung haben wir insgesamt 9 Modellbahnanlagen gebaut, die wir pflegen, überarbeiten und so gut wie möglich funktions- und einsatzbereit halten.

 


Was machen wir?

Wir machen Bahn-Ausflüge in Deutschland und den angrenzenden Ländern, besuchen Museumsbahnen, aber auch Modellbahn-Ausstellungen aller Art