BROSCHÜRE
mit weiteren historischen Fotos
2. Auflage (500 Stck.)

solange Vorrat reicht

 

 

"Die Lokalbahn Ungerhausen-Ottobeuren" - Eine kleine Chronik von gestern und heute" Publikation des Günztalbahn-Museumsbahn-Verein e.V. Ottobeuren, 48 Seiten - Größe DIN A 4

 

 Preis 8,00 EUR + Versand.geb. 1,80 EUR (Inland BRD)

 

 

 

 

 

Kurzinhalt:

Der Inhalt ist identisch mit der 1. Auflage, allerdings in erweiterter Form mit zusätzlichen historischen Fotos und Skizzen sowie Erzählungen von Chronisten.

Mit der 2. Auflage kommt der Günztal-Museumsbahn-Verein der großen Nachfrage zur Geschichte dieser mittlerweile eingestellten Allgäuer Nebenbahn nach.

 

 

Bezugsquelle: Günztalbahn-Museumsbahn-Verein e.V. Ottobeuren, Gerhard Bäuml, Schillerstraße 40, 87724 Ottobeuren, Tel.: 08332/8661,

eMail: GMBV-Ottobeuren@gmx.de,      

Internet: http://www.guenztalbahn.de.

 


Der Eisenbahnverein in der Corona-Zeit


Neue Dächer in Heimarbeit

Viele Monate wurde im Clubhaus nach den Dächern zweier Modellbahnhäuser gesucht. Die Dächer waren abnehmbar und wurden vermutlich bei einer Ausstellung liegen gelassen.

Jetzt - in der Coronazeit -  sind die beiden Dächer in Heimarbeit 

neu entstanden.

 

 

Neue Rechner und Bildschirme

Die EDV an den computergesteuerten Anlagen wurde mit WIN10-Rechnern und Flachbildschirmen komplett erneuert.So erhielten 3 Modellbahn-Anlagen schnellere und leistungsfähigere Rechner.  Die Installationen hierfür wurden ebenfalls in Heimarbeit ausgeführt. 




17.03.2020


Zeitgeschichte 1995

 

Das waren noch Zeiten, als wir mit unserer Motordraisine auf der Günztalstrecke fahren konnten...

Das Bild wurde am Bhf Westerheim aufgenommen, kurz danach wurde die Draisine gedreht und es ging zurück nach Ottobeuren. Die Draisine konnte mit 6-8 Personen besetzt werden.





Werden Sie bei uns Mitglied!
Sie können uns gerne an unserem wöchentlichen Vereinstreff besuchen. Melden Sie sich am besten telefonisch bei unserem Vorstand an.

Beitragsinfos auf der Seite "Vorstand - Mitglied werden"

 

Die letzten Änderungen:    

29.04.2020 - Der Eisenbahnverein in der Corona-Zeit

 

 

 

    

Was leisten wir?

Seit Vereinsgründung haben wir insgesamt 9 Modellbahnanlagen gebaut, die wir pflegen, überarbeiten und so gut wie möglich funktions- und einsatzbereit halten.

 

 


Was machen wir?

Wir machen Bahn-Ausflüge in Deutschland und den angrenzenden Ländern, besuchen Museumsbahnen, aber auch Modellbahn-Ausstellungen aller Art

Wer sind wir?
Wir sind ein Verein mit ca. 50 Mitgliedern. Unser Hobby ist die große Eisenbahn wie auch die Modellbahn